SAVE THE DATE - 6. Verkehrsrechtssymposium

Zielgruppe

Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins e.V. lädt Ihre Mitglieder herzlich zur Teilnahme an der Herbsttagung ein.
Darüber hinaus richtet sich die Tagung an alle Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, insbesondere an Fachanwältinnen und Fachanwälte für Verkehrsrecht. Auch für Mitarbeiter*innen von Versicherungen mit verkehrsrechtlichem Schwerpunkt sind die vielfältigen Themen interessant.

Die Tagung ist ca. ab Frühjahr 2021 buchbar.

Zusätzlich können Sie am Freitag vor der Tagung bereits das Seminar „Soziale Absicherung und Fallen bei der Personenschadenregulierung“
besuchen und sich 5,0 weitere Fortbildungsstunden sichern.

Thema

Die Herbsttagung der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht bietet neben erstklassigen Vorträgen und Referierenden viel Raum zum Austausch und
kulinarischen Genuss im besten privat geführten Hotel in Mainz.

Das traditionelle get-together am Freitag und das Festessen im Gourmetrestaurant des FAVORITE-Parkhotels laden zum kollegialen Austausch und
Gaumenschmaus ein. Auch für Ihre Begleitung bieten wir am Samstagvormittag ein kleines Rahmenprogramm.

Schwerpunkte

Das Fachprogramm der Tagung finden Sie zu gegebener Zeit auf den Seiten der Arbeitsgemeinschaft und bei VF Seminare. Die Vorträge finden am
Samstag, 16. Oktober 2021 in der Zeit von ca. 09.00 bis 17.30 Uhr statt.

Kooperation

Eine Veranstaltung im Namen und auf Rechnung der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins e.V..

Vortragsstunden

6.00 Stunden

Termin

Freitag, 15. Oktober 2021, 19:00 Uhr - 17:30 Uhr

Ort

Mainz

Seminargebühr

Standardpreis: EUR0.00

Seminarnummer

SympMZ-21

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen?

Bitte melden Sie sich einfach! Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Bild Böhme
Marko Böhme

Fon 030 513031230