Onlineseminar - Krisenzeiten richtig nutzen - Prozesse und Abläufe optimieren in der Verkehrsrechtskanzlei

Zielgruppe

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die mit ihrer Kanzlei bislang vornehmlich im Verkehrsrecht tätig sind oder waren.

Thema

Die aktuelle Pandemiesituation geht für viele Kanzleien mit einer rückläufigen Anzahl von Mandaten einher. Die Veranstaltung soll Wege aufzeigen, wie man - auch ohne zusätzliche finanzielle Belastungen - bereits jetzt die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft stellen kann.

Bitte beachten Sie, dass die Thematik nicht für die Pflichtfortbildung nach §15 FAO geeignet ist.

Schwerpunkte

Sie erfahren, wie Sie die aktuelle Zeit nutzen können, um die Abläufe in der Kanzlei in Ruhe unter die Lupe nehmen und verbessern können.
Das Wissen um die Möglichkeiten hilft, jetzt und in Zukunft Kosten einzusparen und gleichzeitig und dauerhaft Liquidität und Produktivität dauerhaft zu verbessern, unabhängig von der Kanzleigröße und dem Stand der Digitalisierung.

Beispiele:
* Software richtig nutzen
* Abläufe verschlanken und beschleunigen
* Zusammenarbeit optimieren
* Wachstum von innen

Ihre Referentin
Jasmin Isphording, Dipl.-Kauffrau, Unternehmensberaterin, Kanzleiberaterin, Hamburg

Moderation und technischer Support
Marko Böhme, Geschäftsführer VF Seminare, Berlin

Hinweis
Unsere Online-Seminare führen wir mit der Software Adobe Connect durch. Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät mit Tonausgabe. Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung die Zugangsdaten sowie Hinweise zur Nutzung. Die Online-Seminare finden live statt. Spätestens am Vortag der Veranstaltung erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten und den Link zum virtuellen Seminarraum.

DozentIn
Jasmin Isphording, Kanzleiberaterin, Hamburg

Kooperation

Seminar der AG Verkehrsrecht in Kooperation mit VF Seminare

Vortragsstunden

2.00 Stunden

Termin

Mittwoch, 02. Juni 2021, 16:00 Uhr - 18:15 Uhr

Ort

Online

Seminargebühr

Seminargebühr (netto): EUR70.00

Seminarnummer

VK37W1-21

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen?

Bitte melden Sie sich einfach! Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Bild Böhme
Marko Böhme

Fon 030 513031230