Datenschutz und Wettbewerbsrecht für Vermittler

Zielgruppe

Versicherungsmakler, Versicherungsvertreter und Vertriebsbetreuer

Referent
Björn Thorben M. Jöhnke, Rechtsanwalt und Partner, Fachanwalt für Versicherungsrecht und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Hamburg
Der Referent ist Autor des Buches „Haftungsfallen für Versicherungsvermittler in der Biometrie-Beratung“. Der Referent ist zudem „Digital-Experte“ und betreut mehrere Digital-Agenturen, Fintechs und Insuretechs. Weitere Informationen zum Referenten finden Sie hier:

Thema

Fast jeder Vermittler betreibt eine Webseite, um sich auch im Internet zu präsentieren. Dabei sind eine beträchtliche Menge rechtlicher Fallstricke zu beachten, insbesondere das Wettbewerbsrecht und die DSGVO. Es lauern überall „Abmahngefahren“, die größtenteils vermeidbar sind. Wir erklären, wie Sie Ihre Webseite rechtssicher betreiben können und Haftungsfallen minimieren.

Schwerpunkte

- Besonderheiten des Internetvertriebs
- Welche rechtlichen Fallstricke sind zu beachten?
- Kontaktformulare rechtlich sicher nutzen
- Newsletter rechtlich sicher einsetzen
- Impressum und Datenschutzerklärung des Vermittlers
- Wo bestehen Probleme & Haftungsrisiken?
- Rechtsfolgen bei Verstößen
- Ausblick in die digitale Vermittlerberatung

Vortragsstunden

2.50 Stunden

Termin

Dienstag, 10. Dezember 2019, 10:00 Uhr - 12:45 Uhr

Ort

Online

Seminargebühr

Standardpreis: EUR115.00

Seminarnummer

W16057-19

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen?

Bitte melden Sie sich einfach! Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Bild Böhme
Marko Böhme

Fon 030 513031230